Biodynamic Treatment of Children

Die Kursreihe Biodynamic Treatment of Children (BTC 1-3) beschäftigt sich mit der biodynamischen Behandlung von Kindern. Dieser Kurs richtet sich an alle biodynamisch erfahrenen Interessenten, die die Biodynamische Arbeit vertiefen und die besonders achtsame Annäherung an ihre Patienten verfeinern möchten. Daher sollten alle Teilnehmer+innen bereits mindestens Phase 5 der Biodynamischen Ausbildung absolviert haben.

Bei diesen Kursen geht es nicht um Pädiatrie im klassischen Sinne. Hier soll es vielmehr darum gehen, unsere Beziehung zur Gesundheit zu erweitern und die besondere Qualität, die wir in der Begegnung mit kleinen Kindern erfahren, auch auf die Behandlung von erwachsenen Patienten zu übertragen.
Somit richten wir uns auch an das ‚innere Kind’ in jedem von uns, das genauso respektvoll und liebevoll behandelt werden möchte wie ein Neugeborenes.

Dennoch liegt der Schwerpunkt auf pädiatrischen Themen. Wir werden die Gelegenheit haben, viele Bereiche rund um Schwangerschaft, Geburt und Wachstum zu beleuchten und vieles aus dem Biodynamischen Curriculum zu vertiefen und zu erweitern.

Gerade für Noori und Axel, die schon seit vielen Jahren im pädiatrischen Bereich unterrichten, ist dieser Kurs eine besondere Herzensangelegenheit.

Zielgruppe: Zulassungsvoraussetzung: Biodynamics Phase 5 oder höher (autorisiert durch Jim Jealous). Teilnehmerzahl: 30
Kursleitung: Noori Mitha D.O., Axel Kutter
Kursort: Hamburg Kurssprache: Deutsch Dauer: 3,5 Tage Kursgebühr: 850.00 €

Nächste Termine

03.05.2019–06.05.2019 Biodynamic Treatment of Children 1 Ausschreibung läuft
Ausschreibung läuft
Kursort: Hamburg, Sanbao (Karte)
Weitere Info: Zurzeit schreiben wir im kleinen Kreis vorgemerkte Interessenten an. Das Anmeldeformular stellen wir dann in einigen Tagen online.
Kursinfo & Anmeldeformular (505,8 KiB) Hier verbindlich online anmelden