Anmeldung

Ausschreibung und Anmeldung

Die Ausschreibung (Kurseinladung mit Anmeldeformular) versenden wir ungefähr 8 Monate vor dem jeweiligen Kursbeginn per Post und Email. Hierbei schreiben wir zunächst ausschließlich vorgemerkte Interessenten an, um diesen bevorzugt die Möglichkeit zur Anmeldung zu geben.

Erst einige Tage darauf stellen wir dann ein Anmeldeformular auf dieser Website unter dem jeweiligen Kurstermin öffentlich zum Download bereit. Es kann aber sein, dass der jeweilige Kurs zu diesem Zeitpunkt bereits ausgebucht ist.

Als Anmeldung akzeptieren wir ausschließlich die Rücksendung des ausgefüllten, kursspezifischen Anmeldeformulars (per Email-Anhang, Post oder Fax). Formlose Anmeldungen können wir leider nicht berücksichtigen.

 

Vormerkung/Einladungsverteiler

Bereits mehrere Monate vor der eigentlichen Ausschreibung eines Kurses können Sie sich unverbindlich auf den jeweiligen Einladungsverteiler setzen lassen (Vormerkung). Die Ausschreibung (Kurseinladung mit Anmeldeformular) versenden wir ungefähr 8 Monate vor Kursbeginn – zunächst ausschließlich vorgemerkte Interessenten, um diesen bevorzugt die Möglichkeit zur Anmeldung zu geben.

Da die meisten unserer Kurse bereits ausgebucht sind, bevor wir ein Anmeldeformular dann öffentlich zum Download bereitstellen, macht eine Vormerkung unbedingt Sinn. Falls Sie sich unverbindlich für einen Kurs vormerken lassen möchten, nutzen Sie am besten unser Kontaktformular oder senden uns eine entsprechende Anfrage per Email.

Bitte beachten Sie, dass eine Vormerkung keine Garantie auf einen Kursplatz darstellt. Bei stark nachgefragten Kursen kommt es vor, dass wir zum Zeitpunkt der Ausschreibung weit mehr Vormerkungsanfragen haben als Kursplätze verfügbar sind. Die Kursplätze vergeben wir nach Eingangsreihenfolge der zurückgesandten Anmeldeformulare. Aus diesem Grund empfehlen wir grundsätzlich, sich nach Erhalt der Kurseinladung möglichst rasch anzumelden.

 

Warteliste

Falls ein Kurs zum Zeitpunkt Ihrer Anmeldung bereits ausgebucht sein sollte, setzen wir Sie unverbindlich auf die Warteliste für den betreffenden Kurstermin ( (Nachrückmöglichkeit im Falle von Absagen).
Erfahrungsgemäß gibt es eine gewisse Fluktuation, so dass mit einiger Wahrscheinlichkeit mit dem einen oder anderen Nachrückplatz zu rechnen ist.

Bei frühzeitigen Absagen (ab 7 bis 1 Monate vor Kursbeginn) haben in der Regel die ersten 3-5 Interessenten der Warteliste eine gewisse Chance auf einen Kursplatz im Nachrückverfahren.

Bei kurzfristigen Absagen (ab 4 Wochen bis 1 Tag vor Kursbeginn) haben alle die gleiche Chance – die Reihenfolge der Warteliste ist dann egal. Aufgrund der Kürze der verbleibenden Zeit versenden wir das Kursplatzangebot gleichzeitig an alle Interessenten der Warteliste. Wer zuerst zusagt, bekommt den Kursplatz.

Somit macht es Sinn, sich bei starkem Interesse den Termin auch auf den "hinteren Plätzen" nach Möglichkeit freizuhalten, um eventuell auch kurzfristig flexibel einspringen zu können.