Jane Easty DO FSCCO

Jane Easty DO FSCCO

Jane Easty DO graduierte 1982 an der British School of Osteopathy (BSO). In diesen frühen Jahren hatte sie das große Glück, im Rahmen der Londoner SCTF Kurse noch direkt bei so großartigen Lehrern wie Rolin Becker und John Harakal studieren zu können. Für Jane hat sich die Freude am Lernen bis in die Gegenwart fortgesetzt – jetzt bei Lehrern wie Jean-Pierre Barral, Renzo Molinari, Frank Willard und Dr. James Jealous.

Janes besonderes Interesse gilt der klinischen Anwendung embryonaler Flüssigkeitsdynamiken, um mit dem Körper in tiefere Resonanz zu treten. Seit 2010 steht Jane im direkten Austausch mit Professor Brian Freeman, um mit ihm Ideen und deren Auswirkung auf die osteopathische Praxis zu diskutieren, die sich aus Janes fortgesetzten experimentellen Studien zu Blechschmidts Prinzipien und Modellen ableiten .

Jane ist langjähriges Mitglied der Faculty des Sutherland Cranial College (SCCO) und unterrichtet in diesem Rahmen an Kursen in Großbritannien, Deutschland und Spanien.

Mit über 35 Jahren Praxiserfahrung bringt Jane einen reichen Erfahrungsschatz in ihre Lehre ein, der die ganze Bandbreite traditioneller osteopathischer Werte widerspiegelt. Wir freuen uns, dass Jane Easty nicht nur bei unserem Kurs "Molecules of Health" zum Dozententeam gehört, sondern im kommenden Jahr auch diesen ganz neuen Embryologiekurs anbieten wird, in dem sie Behandlungsansätze und klinische Relevanz der dynamischen Embryologie behandelt.